Magazin
Aus der Welt der Esoterik

Nutzen Sie das kostenlose Erstgespräch bei viversum und erfahren Sie, welche Überraschungen das Leben für Sie bereithält.

Gratisgespräch oder Gratis-Chat

Hilfe, ich ertrinke! Was der Traum vom Ertrinken bedeutet

Es ist ein richtiger Albtraum, einen geliebten Menschen ertrinken zu sehen oder sogar selbst unter Wasser keine Luft mehr zu bekommen. Was genau hat es mit dem Traum vom Ertrinken auf sich? 

Traum vom ErtrinkenGlück und Reichtum, Durchhaltevermögen und Tatkraft – aber auch Hilflosigkeit, Stress und unterdrückte Gefühle: Je nach Traumsituation hat Ertrinken im Traum ganz unterschiedliche Bedeutungen.

Um zu erfahren, was Ihnen der Traum vom Ertrinken tatsächlich sagen möchte, müssen Sie sich die Umstände genauer ansehen. Sind Sie derjenige, der im Wasser zu ertrinken droht? Sehen Sie einen geliebten Menschen im Traum ertrinken? Oder sind Sie zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort und können jemanden vor dem Ertrinken retten? 

Traumdeutung Ertrinken: Was hat es mit dem Traumsymbol auf sich? 

Um das Traumsymbol Ertrinken genauer zu verstehen, ist es wichtig, sich zunächst einmal die Bedeutung von Wasser im Traum anzusehen: In der allgemeinen Traumdeutung steht Wasser für Lebenskraft, Auflösung, Reinigung, Loslassen – aber auch für die Gefühlswelt. Das Traumzeichen kann aber auch einfach die eigenen Emotionen infrage stellen.

In der Traumdeutung bedeutet im Wasser zu ertrinken nicht zwangsläufig etwas Schlechtes. Für die konkrete Traumdeutung Ertrinken sind zum einen die Art und Qualität des Wassers entscheidend, zum anderen die individuellen Umstände. 

  • Traumdeutung Ertrinken im Meer 
    Das Meer steht in der Traumforschung für Freiheitsdrang und Abenteuerlust, aber auch für Reinigung und Befreiung. Wer davon träumt, im Meer zu ertrinken, muss sich also keine Sorgen machen. Denn in der Traumdeutung steht das Ertrinken im Meer hier nicht für Tod, sondern für das Loslassen von Altlasten und einen unbeschwerten Neuanfang. 

  • Vom Ertrinken im Fluss träumen 
    Dafür kann der Traum vom Ertrinken in einem Fluss auf unterdrückte Gefühle und mangelnde Selbstkontrolle hinweisen. Ertrinkt der Träumende hingegen in einem reißenden Fluss, könnte das ein Hinweis auf ein drohendes Unglück in der realen Welt sein. Möglicherweise befindet sich der Schlafende auch in einer ausweglosen Lage, aus der er sich ohne Hilfe nicht befreien kann. 

  • Ertrinken im Schlamm 
    In dichtem Schlamm oder Morast zu ertrinken, weist auf ein tiefsitzendes Problem in der Wachwelt hin. Dieser Albtraum kann als Mahnung verstanden werden, dass man sich mit schweren Themen auseinandersetzen soll, statt diese zu verdrängen. 

  • Ertrinken auf einem Schiff 
    Ein sinkendes Schiff kann als Zeichen eines nahenden Unglücks oder das Scheitern eines Plans verstanden werden. Ertrinkt der Träumende auf dem untergehenden Schiff, spiegelt das die Angst wider, im realen Leben zu scheitern. 

  • Im Auto ertrinken 
    Ertrinkt man im Traum in einem Auto, welches zum Beispiel in einen See gefallen ist, symbolisiert das die Unsicherheit und das mangelnde Selbstbewusstsein der träumenden Person. Das Traumsymbol erinnert daran, wie wichtig es ist, sich selbst und seinen Träumen regelmäßige Beachtung zu schenken. 

Berater wählen

 

Jemanden ertrinken sehen – was hat das zu bedeuten? 

  • Traumdeutung Ertrinken des eigenen Kindes 
    Haben Sie vom Ertrinken eines Kindes geträumt, muss es sich nicht um Ihr eigenes Kind oder eines, das Sie kennen, handeln. Vielmehr sagt die Traumdeutung über das Ertrinken des eigenen Kindes, dass Sie sich (unbewusst) große Sorgen um einen geliebten Menschen machen – und Angst davor haben, dessen Gunst zu verlieren. 
     
  • Im Traum ertrinkt der eigene Partner 
    Ist es der eigene Partner, der in Ihrem Traum ertrinkt, kann das verschiedene Bedeutungen haben. Hatten Sie vielleicht einen großen Streit mit Ihrem Liebsten und fürchten nun, dass er Sie mit anderen Augen sieht? Mitunter kann der Traum vom Ertrinken des eigenen Partners auch auf (verborgene) Konflikte in der Beziehung hindeuten, die Sie aufarbeiten sollten. 
     
  • Träumen, dass ein Baby ertrinkt 
    Eltern machen sich ständig Sorgen um ihren Nachwuchs – und ebendiese Sorge symbolisiert der Traum vom Ertrinken eines Babys. Es geht also nicht wirklich um den Tod eines Kindes, sondern vielmehr um die alltäglichen Ängste um das eigene Kind. Haben Sie selbst keine Kinder, können Sie das Traumsymbol in gleicher Weise auf einen geliebten Menschen oder ein Haustier beziehen. 

Weitere Traumdeutungen: Jemanden vor dem Ertrinken retten 

Sie waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort und haben im Traum jemandem vor dem Ertrinken gerettet? Dann dürfen Sie sich freuen, denn in diesem Szenario fällt die Traumdeutung vom Ertrinken positiv aus: Ihr Traum gibt einen Hinweis darauf, dass Sie in naher Zukunft vor eine große Herausforderung gestellt werden.

Diese bewältigen Sie aber mit Bravour, wenn Sie Ihre Energie bündeln und sich komplett auf die Sache konzentrieren. Das wird Sie zwar einige Kraft kosten, doch Sie haben das nötige Durchhaltevermögen – und am Ende werden Sie gestärkt aus der Situation hervorgehen! Manche Traumdeuter sehen auch Glück und Reichtum in diesem Traumsymbol. So oder so sind das gute Aussichten für Sie! 

Traumdeutung Ertrinken: Die psychologische Deutung 

Ob im See oder im Meer: Der Traum vom Ertrinken ist oft beängstigend, muss aber nicht zwangsläufig ein schlechtes Zeichen sein. In der psychologischen Traumdeutung wird ganz klar unterschieden, ob der Träumende selbst im Wasser zu ertrinken droht, ob der Träumende einen geliebten Menschen beim Ertrinken im Traum beobachtet – oder es ihm vielleicht sogar gelingt, jemanden vor dem Ertrinken zu retten: 

  • Droht der Träumende im Schlaf zu ertrinken oder sieht Ertrinkende im Traum, kann das auf unterdrückte Gefühle, Verlustängste oder Hilflosigkeit hindeuten. 
  • Wird der Schlafende im Traum vor dem Ertrinken gerettet, weist das auf eine zukünftige Herausforderung hin, vor die er gestellt wird. Die Rettung drückt aus, dass er die nötige Kraft hat, ebendiese Herausforderung zu meistern. 

  • Wohingegen es in der psychologischen Traumdeutung ein gutes Zeichen ist, jemanden vor dem Ertrinken zu retten. Das zeigt nämlich, dass der Träumende viel mehr Energie in sich trägt, als er vielleicht glaubt – und dass er damit alle gesetzten Ziele erreichen kann.

Traumsymbol Wasser

 

Im Traum ertrinken – aus spiritueller Sicht

Ob Sie selbst im Traum ertrinken oder einen geliebten Menschen im Traum ertrinken sehen: In der spirituellen Traumdeutung wird Ertrinken als ein Verlust des Ichs, also der eigenen Identität gedeutet. Das Wasser, in das der Träumende eintaucht, steht hier sinnbildlich für das Meer des Lebens. Ihr Traum möchte Sie darauf hinweisen, dass Sie ruhig mehr Sie selbst sein dürfen. Es könnte helfen, sich mehr mit sich und den eigenen Bedürfnissen zu beschäftigen. Auf jeden Fall ist die Traumdeutung vom Ertrinken im Wasser eine Art Weckruf, sich seinen Ängsten in der Wachwelt zu stellen und seine zentralen Lebensthemen aufzuarbeiten. 

Wer kann mich bei der Deutung meiner Träume unterstützen? 

Träume deuten zum Thema “Ertrinken” ist nicht leicht. Sie möchten mehr über die Bedeutung Ihrer Träume erfahren und was diese über Ihr Leben aussagen? Dann gibt es mehrere Optionen für Sie, das zu erreichen: 

  • Sie könnten zunächst im Traumdeutungslexikon fündig werden. Dazu schlagen Sie einfach das wichtigste Symbol Ihres Traums im Lexikonregister nach – und finden so mehr über das zentrale Thema Ihres nächtlichen Kopfkinos heraus. 

  • Eine andere Möglichkeit, Ihre Traumbotschaften zu entschlüsseln, ist das Gespräch mit einem Experten. Ganz gleich, ob es um die Traumdeutung vom Ertrinken im Wasser oder andere Traumsymbole geht: Qualifizierte Traumdeuter oder Psychologen nehmen sich Zeit für ein ausführliches Gespräch und werten Ihre Träume individuell aus. 

Gibt es ein Traumsymbol, das immer wiederkehrt? Oder haben Sie häufig Albträume, die Sie auch tagsüber begleiten? Dann nutzen Sie noch heute Ihr kostenloses Gratisgespräch und tauschen Sie sich mit einem unserer Berater aus.   » Zur Beraterauswahl

 

Die wichtigsten Traumsymbole im Überblick:

weitere Symbole..

 

Login  |  Registrieren  |  Neu bei viversum?  |    |  Meine Beratungen
Hier finden Sie eine Liste Ihrer zuletzt besuchten Beraterprofile.