Magazin
Aus der Welt der Esoterik

Nutzen Sie das kostenlose Erstgespräch bei viversum und erfahren Sie, welche Überraschungen das Leben für Sie bereithält.

Gratisgespräch oder Gratis-Chat

Wie Sie die Angst vorm Sterben durch das Coronavirus überwinden

Die Angst vorm Sterben am Coronavirus ist durchaus nachvollziehbar. Das Chaos, was der Covid-19 Virus derzeit auf der ganzen Welt anrichtet, ist tatsächlich beängstigend. Angst ist in erster Linie ein natürlicher Schutzfaktor des Organismus. Er signalisiert, dass Gefahr besteht und mahnt zu erhöhter Vorsicht.

Angst vorm Sterben

Aus diesem Grund gibt es auch keinen Grund, diese Angst zu verdrängen. Sollten Sie zu jenen Personen gehören, deren Angst alleine zu sterben Hilfe benötigt, dann ist es ratsam, zum Telefon zu greifen und eine Beratungsstelle oder Telefonseelsorge anzurufen. Verschaffen Sie sich Gehör, um nicht allein zu sein!

Ich habe Angst vorm Sterben durch das Coronavirus

Heute haben viele Menschen Angst, alleine zu sterben, um Hilfe zu bitten. Auch dann, wenn es noch keine Symptome gibt. Allein die Tatsache, dass der Gang in den Supermarkt heute Schwierigkeiten mit sich bringt, ist erdrückt. Die lieb gewonnene Freiheit ist seit einigen Wochen verloren gegangen. Wenn Sie schon vorher mit wenigen, sozialen Kontakten gelebt haben, wird es jetzt in der Corona-Krise nicht besser. Vielleicht geht es Ihnen so oder ähnlich und trauen sich nicht, mit Freunden oder Familien darüber zu sprechen. Denn auch in der Corona-Krise gibt es, wie so oft, geteilte Meinungen. Die einen haben Angst vorm Sterben beim Coronavirus, die anderen tun es lächelnd ab, mit den Worten: Es sei doch nur eine Grippe wie alle anderen. Nichts davon hilft einem Menschen in der Angst, alleine zu sterben. Hilfe ist notwendig!

Jetzt Ihren Berater wählen

Wie schlimm steht es mit dem Coronavirus?

Die furchterregenden Zahlen sind nicht von der Hand zu weisen. Die Welt scheint sprichwörtlich Kopf zu stehen, die Zahl der Erkrankten und auch Verstorbenen steigt fast stündlich. Den aktuellen Stand der erkrankten Personen an Corona finden Sie auf dieser weltweiten Karte. (https://interaktiv.waz.de/corona-virus-karte-infektionen-deutschland-weltweit/) Einer der wichtigsten Hilfestellungen ist, der Angst direkt zu begegnen. Setzen Sie sich mit der Thematik auseinander und informieren Sie sich. Angst vergrößert sich meist durch fehlendes Wissen. Im Gegensatz dazu reduzieren Fakten und Wissen in jedem Falle die Angst vorm sterben beim Coronavirus. Angebracht ist es auch, Ihre Angst vorm Sterben bei der Telefonberatunganzusprechen. Trauen Sie sich, denn Sie sind wirklich nicht allein. Ihnen geht es wie vielen Menschen, die allein zu Hause sind und sich mit der Angst vorm Sterben mit dem Coronavirus herumplagen.

Was Sie ebenfalls wissen sollten: Diese Zahlen beunruhigen nahezu alle Menschen. Deshalb sind Sie mit der Angst vorm Sterben vom Coronavirus auch nicht allein. Allerdings ist es nicht sehr hilfreich, sich in dieser Form zusammen zu tun, um die Ängste zu vergrößern. Da der Kontaktverbot dies derzeitig ohnehin nicht zulassen würde, ist es besser, sich mit der Angst vorm Sterben zur Telefonberatung zu wenden. Denn was Sie jetzt brauchen, ist Verständnis und Aufmunterung, gepaart mit Antworten auf Ihre Fragen.

Wie kann ich am besten Vorsichtsmaßnahmen ergreifen?

Sollten Sie bis jetzt noch keine Atemschutzmaske und Handschuhe haben, bestellen Sie diese online oder rufen Sie die nächste Apotheke an. Es ist eine der wichtigsten Maßnahmen in der Coronakrise. Und wenn Sie zum Einkaufen aus dem Haus gehen müssen, sollten Sie diese tragen. Allein das Tragen der Atemschutzmaske kann Ihre Angst vorm Sterben beim Coronavirus lindern. Zusätzlich versorgen Sie sich mit einem Desinfektionsmittel, das Sie dann jederzeit zu Hause verwenden können, um den Virus nicht hereinzulassen.Angst vorm Sterben

Die Angst alleine zu sterben, um Hilfe bitten ist nicht schwer

Es gibt sicherlich irgendeine Person in Ihrem Umfeld, die Sie ansprechen können. Sollte die eigene Familie weit entfernt oder nicht erreichbar sein, kann es auch ein Nachbar sein. Ein Gespräch im Abstand von zwei Metern oder eine schriftliche Nachricht im Briefkasten eröffnen das persönliche Gespräch, bei der Sie um Hilfe bitten. Trauen Sie sich, einen anderen, alleinstehenden Menschen anzusprechen! Sie werden schnell merken, dass sich auch andere Personen mit der Angst vor Sterben vom Coronavirus herumschlagen. Sie können sich gegenseitig Mut machen, Telefonnummern austauschen und vereinbaren, dass Sie sich gegenseitig mehrmals kontaktieren. So verlieren Sie schnell die Angst, alleine zu sterben. Denn Hilfeist ganz in der Nähe. Sollte Ihnen etwas zustossen, wissen Sie, dass ein Nachbar nach Ihnen schaut, wenn Sie sich zum vereinbarten Zeitpunkt nicht melden.

Wie kann ich meine Angst in der momentanen Situation überwinden?

Wichtig ist, dass Sie mit jemandem sprechen. Nur so können Sie Erleichterung finden und somit auch wieder ruhig schlafen. Denn die Angst kann den gesamten Organismus und die Psyche belasten. Da momentan noch kein Ende der Corona-Krise in Sicht ist, wäre es also wirklich besser, Ihre Angst vorm Sterben in Telefonberatung anzusprechen. Hier finden Sie einen Menschen, der Ihnen geduldig zuhört und gleichzeitig auch quälende Fragen beantworten kann. Oft fällt das Gespräch mit einem fremden Person sogar leichter als mit der eigenen Familie, deren Meinungen Sie schon im Vorfeld kennen.

Schreiben Sie im Vorfeld Ihre Angst vorm Sterben beim Coronavirus auf. Halten Sie alle Punkte schriftlich fest, die Ihnen Angst machen. Dies gilt insbesondere für Fragen, die Sie quälen und nicht schlafen lassen. Die Erkenntnisse des Virus wechseln fast täglich, informieren Sie sich also über die Medien und besprechen Sie Ihre Angst vorm Sterben bei der Telefonberatung. Scheuen Sie sich nicht davor, denn Sie können sicher sein, dass es sehr sehr vielen Menschen gerade ganz genauso geht. Diese Ängst zeigen unsere Menschlichkeit, unsere Gefühle. Und dafür muss sich niemand schämen.

Sie möchten Ihre Ängste überwinden und wissen momentan nicht mehr weiter? Wenn Sie in dieser schweren Zeit jemanden zum reden benötigen, helfen Ihnen unsere einfühlsamen Berater.
» Wählen Sie jetzt Ihren Berater

Login  |  Registrieren  |  Neu bei viversum?  |    |  Meine Beratungen
Hier finden Sie eine Liste Ihrer zuletzt besuchten Beraterprofile.