Berufsfindung passend zum Charakter | viversum

Welche Berufswahl ist die richtige für mich? Was lernen? Was studieren?

Diese Fragen in puncto Berufsfindung stellen sich die meisten kurz vor dem Schulabschluss, einige bereits während der Schulzeit und ganz wenige verfolgen ihren Traum schon von Kindesbeinen an. Manche bemerken nach ein paar Arbeitsjahren, dass ihre Berufswahl sie unglücklich gemacht hat, sodass sie sich umorientieren möchten und erneut mit der Materie Berufsfindung befassen müssen. Doch wie dem auch sehr, für die Mehrheit ist beziehungsweise war es nicht einfach, sich auf einen Beruf festzulegen. Sie dürfte sich diese ähnlich zu denen in der Überschrift gelagerten Fragen gestellt haben: Was soll ich machen? Soll ich eine Ausbildung absolvieren oder ein Studium? Was soll ich studieren? Vielleicht es sogar besser, in die Freiberuflichkeit zu gehen? Oder in die Selbstständigkeit, um ein Unternehmen zu gründen?

Den richtigen Beruf finden

Berufsfindung 
Berufsfindung

Bei der Berufswahl sind mehrere Faktoren entscheidend. Eine Rolle bezüglich der Berufsfindung spielen die persönlichen Qualifikationen. Des Weiteren zählt, welche Interessen, Werte und Motive ein Mensch hat. Nicht weniger wichtig sind Aspekte wie die Zufriedenheit mit den späteren Berufstätigkeiten; die Anforderungen, die an einen gestellt werden; die Entwicklungsperspektiven, die geboten werden, und die Verdienstmöglichkeiten. Ein zu beachtender Punkt ist außerdem, welche Anerkennung der jeweilige Job bei den Mitmenschen findet. Es ist darüber hinaus einzukalkulieren, wie die jeweilige Branche sich laut Prognosen entwickeln soll.

Eine Berufsfindung – mehrere Sichtweisen

Berufsfindung 
Berufsfindung

Eine gute Idee ist es, die Personen zu fragen, die einen fast täglich erleben. Welche Beschäftigung oder welches Studium würden sie vorschlagen? Welche Einschätzung haben sie zu den Fähig- und Fertigkeiten sowie zu den Stärken und Schwächen des Ratsuchenden, was seine Berufsfindung anbelangt? Wissenschaftler geben den Tipp, eine Berufswahl zu treffen, die zu den eigenen Kompetenzen passt und die eigenen Bedürfnisse erfüllt. Denn dann macht der Job wirklich Spaß. Zudem kommt es nicht zu einer Über- oder Unterforderung. Astrologen können aus dem Geburtshoroskop herauslesen, welche Berufsfelder für die Auswahl berücksichtigt werden sollten. Denn der Planetenstand zum Zeitpunkt der Geburt hat Einfluss darauf, wie sich jemand entwickelt, und zwar auch in beruflicher Hinsicht. Experten mit astrologischem Fachwissen helfen gern bei der Berufsfindung beziehungsweise der Frage: Was soll ich tun? So wird es sogar möglich, seinen Traumjob zu finden.

Lassen Sie den Kopf nicht hängen. Wir helfen Ihnen wieder aus den trüben Gedanken und bringen neuen Schwung in eine mögliche berufliche Neuausrichtung. >>> Zur Beraterauswahl

Login für Kunden  |  Registrierung für Neukunden  |  Neu bei viversum?  |    |  Meine Beratungen
Hier finden Sie eine Liste Ihrer zuletzt besuchten Beraterprofile.